Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Familie
  Matthias
  + / -
  fragen über fragen...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   christina stürmer & band
   excuse me moses
   der fuxbau
   für die studenten unter uns
   skate & snowboard-shop in lienz
   die andern
   sponsor

http://myblog.de/joeeey

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
... how can someone be so close but gone?

nachdem ich ja in letzter zeit extrem lax war, was dieses tagebuch hier betrifft, bemüh ich mich mal wieder und schreib ein paar zeilen...

erstens steht mein shredd-counter steht mittlerweile bei genau 20... in den weihnachtsferien warn wir mehr oder weniger jeden zweiten tag am berg, so wies das wetter halt zugelassen hat... hab eh gerade vorher von meinem bruder und von meinem dad die nachricht bekommen, dass es zu hause schneit - juhuuu :-) wurde auch zeit - ich danke der allerliebsten frau holle, dass sie doch etwas für uns übrig hat und etwas von der weißen pracht herunterlässt ;-)) hoffen wir mal, dass das winterliche wetter etwas anhält und nicht so schnell wieder zweistellige temperaturen über null folgen... wir waren eigentlich immer am gletscher, bis auf ein einziges mal... jetzt bin ich also auch mal am zettersfeld gewesen... der sunsitepark war zwar nicht gerade in bester verfassung und hat auch einige "opfer" gefordert, aber abgesehen von den paar verletzungen, die mittlerweile auch wieder abgeklungen sind, wars ganz lustig... echt voll chillig, da oben gibts haufenweise liegestühle und bei den temperaturen konnten wir alle ohne snowboard-jacke fahren bzw. in der sonne liegen... und nachdem ich ganze zwei mal von einem fiesen table abgeworfen wurde, hab ich mich auf zweiteres spezialisiert ;-)) die netten osttiroler & ihre gastfreundlichkeit darf man natürlich auch nicht unerwähnt lassen ;-))) also wenns wieder bissal mehr schnee hat, dann kommen wir sicher mal wieder vorbei... heuer möcht ich ja unbedingt bei der legendären nightsession dabei sein hehe... mein brüderchen hat sich letztens beim shreddn leider irgendwelche bänder im knie gezerrt und muss jetzt für einige zeit pausieren... naja mittlerweile dürfts ihm ja eh wieder besser gehn, hab schon länger nicht mehr mit ihm telefoniert... auf alle fälle muss er ja fit sein, wir müssen ihn ja mal in obertauern besuchen und uns in den derben park wagen, falls der mal stehen sollte ;-)

soviel also zum thema snowboarden... fortgehtechnisch ist nicht wirklich viel passiert... naja der 27. dezember - krampusumzug in mallnitz wäre erwähnenswert... tom's vw-bus wurde zum "ultimativen vorglüh-mobil" umfunktioniert, 8 thermoskannen mit selbst gekochten glühmost wurden vernichtet & die polizei hat mal angeklopft und wollte wissen ob wir was geraucht haben... gott sei dank hat xandi die komische plastik-spielzeugpistole, die auch schon zu tom's bus-inventar zählt, noch versteckt, bevor die netten herren irgendwelche fragen stellen konnten... man will ja kein zweites mal das sauzipf 200?-drama erleben ;-)) in der ankogel-disse wurde dann noch lange zu roxette und dergleichen abgeshaked hehe

ach ja noch eine neuigkeit... mein älterer bruder wird flügge ;-) er ist jetzt gerade am umziehen in eine eigene wohnung, alles ganz still und heimlich... typisch xandi eben ;-) hehe jetzt gibts wenigstens kein "wer fährt mim auto heim?"-problem mehr, weil wir einfach immer bei ihm in der wohnung pennen werden *grins*

so das wars glaub ich auch schon wieder, hab grad keine lust auf mehr schreiben und außerdem sollt ich duschen gehn...

schönen abend noch & liebste grüße von mir!

joey 

22.1.07 20:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung